HerzFit

Für ein starkes Herz

HerzFit (Reha-Phase III) richtet sich an Menschen, die sich nach Herzkrankheiten oder -operationen unter fachkundiger Leitung bewegen möchten. Das Spezialprogramm verbindet die guten Vorsätze mit einem zielgerichteten ambulanten Nachbehandlungsprogramm für Herz-Kreislaufkranke.

Was beinhaltet das Training in der HerzFit-Gruppe?

Die Bewegungstherapie im HerzFit ist ausgerichtet auf die Verbesserung der allgemeinen Kondition, Kraft und Koordination, damit sich die Leistungsfähigkeit im Alltag verbessert und das Krankheitsrisiko verringert. Weiter sollen auch vorhandene Schmerzen gelindert und das Vertrauen in den eigenen Körper gestärkt werden.

Speziell ausgebildete Physiotherapeutinnen wählen die Übungen und die entsprechende Intensität je nach Befindlichkeit aus. Dazu zählen

  • Allgemeine Grundlagenausdauer auf Hometrainer, Crosstrainer und Laufband
  • Kraftausdauer an MTT-Geräten
  • Kontrolle der Herzfrequenz und Sauerstoffsättigung (Sao2)
  • Dehnungsübungen
  • Atemübungen
  • Gruppenübungen

Eine moderne Ausrüstung steht für Notfälle zur Verfügung.

Dauer: 60 Minuten
Termine Dienstag, 14.00-15.00 Uhr und 18.00-19.00 Uhr
Kostenübernahme: Mit ärztlicher Verordnung übernimmt die Grundversicherung die Behandlungskosten. Im Falle einer Präventivbehandlung klären Sie bitte eine mögliche Kostenübernahme durch Ihre Zusatzversicherung.
Preis Selbstzahler: CHF 240.00 für 13 Therapiestunden
   

Bitte beachten Sie:
Voraussetzungen für eine Behandlung sind eine Abklärung und eine Verordnung für HerzFit Stufe 3 vom Kardiologen.

Unsere FachspezialistInnen - Ihre AnsprechpartnerInnen

Anna Schneider: Leiterin Sport-Physiotherapie B15
Anna Schneider
Leiterin Sport-Physiotherapie Rheinfelden B15
Physiotherapeutin
Sprachen
Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch
Spanisch
Linda Visentin
Physiotherapeutin
Sprachen
Deutsch
Englisch

Wollen Sie einen Termin vereinbaren?